Dark Sonics Underworld - The Page

 

Dark Sonic

 

Hier gibt es eine kleine Beschreibung zu meinem Sonic Charakter Dark Sonic.

Zu der Beschreibung solltet ihr euch dieses Lied anhören: Memories

 

Dark Sonic ist ein schwarzer Igel mit Seitensträhnen links und rechts am Gesicht, einer Flamme, wo man aber den Bauch nicht sieht und schwarzen Schuhen.

Über Dark war Anfangs wenig bekannt. Doch im Laufe mehrerer Erkundungen entdeckte er, dass er Anhand eines Virus erschaffen wurde. Dem so genannten D-Virus.

Der D-Virus wurde Entwickelt in der Underworld, wo Dark auch lebt und sie gleichzeitig herrscht. Unter den Wissenschaftlern war auch Dark's Vater mit dabei. Er und Dark's Mutter konnten keine Kinder kriegen, deshalb wurden die Gene von Dark's Vater genommen und mit dem D-Virus kombiniert. Somit wuchs Dark langsam an und an einem Tag wurde er freigelassen. Doch was dann passiert ist weiß er nicht. Er weiß nur, dass sein Vater wegen eines tragischen Unfalls ums Leben gekommen ist. Genau wie seine Mutter.

Dieser Virus machte Dark zu einem Wesen unglaublicher Stärke. Doch er war nicht das einzige Produkt, was mit dem D-Virus erschaffen wurde.

Ein Regenerator, die ursprünglich die Beta Version des Dark Sonic sein sollte, wurde damit kreiirt. Es ist Dark Sonic, nur mit umgekehrten Farben und der besonderen Fähigkeit seine Körperteile wieder neu zu regenerieren. Die einzige Möglichkeit ihn zu besiegen ist ihn von innen zu erledigen.

Dazu kommt dann noch das Projekt Scully, was dazu diente, Dark Sonic als Kampfpartner zu dienen. Sozusagen als Haustier mit Kämpferfähigkeiten. Doch Scully wurde erst mehrere Jahre später freigelassen durch Dark Sonic selbst.

 

Der Grund, warum Dark Sonic die Underworld herrscht ist, weil sein Vater der vorherige Herrscher war und er aus dieser Familie kommt, die nur in der Lage sind diese Welt zu beherrschen. Und jeder Underworld Herrscher bekommt als Vermächtnis die mysteriösen Dark Emeralds, um sie zu hüten und ihre dunklen Kräfte zu nutzen. Doch bis jetzt hatte es nur Dark Sonic selbst geschafft alle Dark Emeralds auf einmal einzusetzen und damit zu dem ultimativen Bösen zu werden...

 

Dark Sonic's Persönlichkeit ist sozusagen Schizophren. Er hat eine dunkle Seite, die wahrscheinlich, keiner weiß es so genau, durch den D-Virus freigesetzt wurde. Sie können beide zwar miteinander kommunizieren und "planen" sich auch sozusagen gegenseitig, aber es sind beides ganz unterschiedliche Persönlichkeiten. Außerdem unterscheiden sie sich in den Stärken. Die böse Seite von Dark Sonic ist wesentlich stärker als die normale Seite von ihm. Äußerlichkeiten gibt es keine, nur dass der Blick wesentlich böser ist, als bei der normalen Seite.

 

Durch den Virus kann es jetzt natürlich zu Mutationen kommen, doch die kommen ganz selten und nur durch hohe Wut, totale Enttäuschung und höchste Traurigkeit.

Insgesamt gibt es vier Mutationen.

Die erste Mutation besteht darin, dass er Klauen bekommt. Drei an jeder Hand. Die Handschuhe reißen und die Finger wachsen sozusagen zusammen und werden zu Klauen. Außer der Daumen. Die Größe ändert sich auch. Er wächst an die zwei Meter Grenze. Sein Mund reißt sich auf, sodass ein riesiges Grinsen entsteht. Die Stacheln von ihm verlängern sich und gehen ihm fast bis zum Boden. Überall an seinem Körper zeichnen sich Adern.

In der zweiten Mutation zieht sich die Haut der Ohren zusammen, bis sie nicht mehr zu sehen sind. Seine Augen verschwinden und es werden nur noch schwarze Pupillen. Die Stacheln werden so spitz, dass er alles damit aufspießen könnte. Ansonsten sind keine weiteren Veränderungen aufgetreten.

Die dritte Mutation ist so unbeschreiblich, dass ich nur das Bild zeige.

Und zu guter letzt die vierte Mutation. Sie wird nur durch die Dark Emeralds ausgelöst. Dark Sonic fängt an seine normale Gestalt wieder anzunehmen. Seine Stacheln steigen in die Höhe, seine Augenfarbe verschwindet und von der Flamme ist kaum noch etwas zu sehen. Es ist DAS ultimative Böse. Super Dark Sonic. Sein einziges Ziel: Töten! Alles töten, was ihm in die Quere kommt. Er scheißt auf alle Regeln und lässt sich nichts sagen. Super Dark Sonic steht größtenteils immer in einem dunklen Nebel und wer ihm in die Augen blickt, der erkennt das Grauen und wird vor Angst psychisch, geistig und körperlich krank.

                

 

Natürlich gibt es neben den ganzen Mutationen und Viren auch Soziale und Sexuelle Kontakte. Eine große Rolle in Dark's Leben spielt die mysteriöse Crow. Dark klammert sich an sie, da niemand etwas wirklich für ihn empfindet, doch Crow tut es und beide haben natürlich in vielerlei Hinsicht Dinge erlebt. Sie beide haben viele Gemeinsamkeiten, doch leider weiß niemand etwas über Crow selbst...



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!